Hier finden Sie eine günstige Krankenkasse



Kurz das Wichtigste

  • Die Krankenkassen erheben unterschiedlich hohe Zusatzbeiträge. Durch einen Wechsel können Sie mehrere Hundert Euro sparen.

  • Rund 94 Prozent der Leistungen sind bei den gesetzlichen Krankenversicherungen gleich. Bei den Zusatzleistungen und den Erstattungen gibt es allerdings enorme Unterschiede

  • Jeder kann alle 12 Monate die Krankenkasse wechseln. Das geht ganz einfach und ist risikolos, da der Gesetzgeber dahinter steht.

  • Eine Kündigung ist nicht mehr erforderlich. Das neue Meldeverfahren zwischen den Krankenkassen ersetzt die Kündigung.




Das könnte Sie interessieren:

Warum sich ein Versicherungsabschluss vor Jahresende richtig lohnen kann

20.11.2021

Zum 1. Januar 2022 sinkt der Höchstrechnungszins (Garantiezins) von 0,9 auf ...

Fast 500 Banken verlangen Negativzinsen

14.11.2021

Schon fünf Banken verwahren nur noch bis zu 5.000 Euro kostenfrei auf; gleichzeitig steigt der ...

Juli-Flut war zerstörerischste Naturkatastrophe in deutscher Geschichte

06.11.2021

Erfasst sind damit allerdings nur versicherte Schäden – das tatsächliche Schadensausmaß ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty