Hier finden Sie eine günstige Krankenkasse



Kurz das Wichtigste

  • Die Krankenkassen erheben unterschiedlich hohe Zusatzbeiträge. Durch einen Wechsel können Sie mehrere Hundert Euro sparen.

  • Rund 94 Prozent der Leistungen sind bei den gesetzlichen Krankenversicherungen gleich. Bei den Zusatzleistungen und den Erstattungen gibt es allerdings enorme Unterschiede

  • Jeder kann alle 18 Monate die Krankenkasse wechseln. Das geht ganz einfach und ist risikolos, da der Gesetzgeber dahinter steht.

  • Mit einer Kündigungsfrist zum ende des übernächsten Monats, hat man eine Kündigungsfrist von nur 2 Monaten.




Das könnte Sie interessieren:

Warum der Coronavirus-Crash für Aktienfonds kein großes Problem ist

18.03.2020

In der aktuellen Börsensituation sind die Kunden von finanzlogik davor geschützt ...

Nachhaltige ETFs auf dem Vormarsch

14.03.2020

Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) liegen im Trend, Nachhaltigkeit nicht erst seit dem „Fridays for Future“-Jahr 2019 ebenso. Kommt beides ...

Geldvermögen der Deutschen klettert auf Rekordwert

07.03.2020

6.302 Milliarden Euro horten die Deutschen als Bankeinlagen, Bargeld, Wertpapiere und Ansprüche gegenüber ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty