finanzlogik gesetzliche Krankenkasse


Hier finden Sie eine günstige Krankenkasse



Kurz das Wichtigste

  • Die Krankenkassen erheben unterschiedlich hohe Zusatzbeiträge. Durch einen Wechsel können Sie mehrere Hundert Euro sparen.

  • Rund 94 Prozent der Leistungen sind bei den gesetzlichen Krankenversicherungen gleich. Bei den Zusatzleistungen und den Erstattungen gibt es allerdings enorme Unterschiede

  • Jeder kann alle 12 Monate die Krankenkasse wechseln. Das geht ganz einfach und ist risikolos, da der Gesetzgeber dahinter steht.

  • Eine Kündigung ist nicht mehr erforderlich. Das neue Meldeverfahren zwischen den Krankenkassen ersetzt die Kündigung.




Das könnte Sie interessieren:

Uneinheitliche Entwicklung: Immobilienpreise sinken, Mieten steigen weiter an

18.05.2024

Während die Immobilienpreise in Deutschland einen historischen Rückgang verzeichnen, müssen (Neu-)Mieter immer höhere ...

Aktualisierung der Musterbedingungen: Cyberversicherungen passen sich dem digitalen Wandel an

11.05.2024

Der Versicherer-Gesamtverband GDV veröffentlicht überarbeitete Musterbedingungen für Cyberversicherungen, um den sich stetig ...

Rückzug der Versicherungspflicht: Aufsitzrasenmäher-Besitzer können aufatmen

04.05.2024

Die geplante Versicherungspflicht für selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Geschwindigkeit von bis zu ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty