Hier finden Sie eine günstige Gebäudeversicherung


Kurz das Wichtigste

  • Die Gebäudeversicherung ist ein MUSS für jeden Hausbesitzer. Sie sichert die Schäden die durch Sturm, Hagel, Feuer und Leitungswasser am Haus entstehen, ab.

  • Vor allem Reparatur und Wiederherstellung sind durch die Wohngebäudeversicherung abgedeckt.

  • Elementarschäden wie Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Lawinen, Schneedruck, Erdrutsche, Erdsenkungen und Vulkanausbrüche sind nicht automatisch sollte auch mitversichert werden

  • Gerade in der Wohngebäudepolice ist das Preis- Leistungsverhältnis entscheidend, und unterscheiden sich erheblich.

  • Vor allem alte Verträge bieten oft keinen aktuellen umfassenden Schutz. Überprüfen und vergleichen Sie immer auf einem Vergleichsportal.




Das könnte Sie interessieren:

Vermögenskonto – die Lösung für die private Altersvorsorge?

13.04.2019

In den USA und in Großbritannien ist die Idee seit Langem Realität: Jeder Bürger darf eine bestimmte Summe pro Jahr steuerfrei auf ein ...

Risiko einer Berufsunfähigkeit bleibt hoch

06.04.2019

Man sollte meinen, dass die vielfältigen ergonomischen Verbesserungen der Arbeitswelt zu einer sinkenden Wahrscheinlichkeit führen, berufsunfähig zu werden. Immerhin ...

Großer Unterschied zwischen Rentnern und Pensionären

30.03.2019

Wenn es um die Themen Ruhestandsversorgung und Altersarmut geht, wird meist pauschal von Rentnern und Pensionären gesprochen. Dass diese ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty