Hier finden Sie eine günstige Gebäudeversicherung


Kurz das Wichtigste

  • Die Gebäudeversicherung ist ein MUSS für jeden Hausbesitzer. Sie sichert die Schäden die durch Sturm, Hagel, Feuer und Leitungswasser am Haus entstehen, ab.

  • Vor allem Reparatur und Wiederherstellung sind durch die Wohngebäudeversicherung abgedeckt.

  • Elementarschäden wie Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Lawinen, Schneedruck, Erdrutsche, Erdsenkungen und Vulkanausbrüche sind nicht automatisch sollte auch mitversichert werden

  • Gerade in der Wohngebäudepolice ist das Preis- Leistungsverhältnis entscheidend, und unterscheiden sich erheblich.

  • Vor allem alte Verträge bieten oft keinen aktuellen umfassenden Schutz. Überprüfen und vergleichen Sie immer auf einem Vergleichsportal.




Das könnte Sie interessieren:

Trotz Pflegereform: Eigenanteile von Pflegebedürftigen dürften kaum sinken

31.07.2021

Mitte Juni verabschiedete der Bundestag eine Pflegereform, in deren Folge die Pflegekräfte ab 2022 ...

Rente bald erst mit 70?

24.07.2021

Alle Jahre wieder: In Deutschland wird erneut über das Renteneintrittsalter debattiert. ...

„Salomonisches“ Gerichtsurteil zur Tierhalterhaftung bei Gefälligkeitsdiensten

17.07.2021

Auch wenn die Klägerin aus Gefälligkeit das Gassigehen übernahm, handelte sie damit nicht ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty