Krankenversicherung

Private Krankenversicherung, gesetzliche Krankenkasse



Auslandskranken- versicherung

Die Auslandskrankenversicherung übernimmt die Behandlungskosten und auch die Rücktransportkosten die die gesetzliche Krankenkasse nicht übernimmt. Bei Auslands- und Urlaubsreisen ist der Versicherungsschutz der gesetzlichen Kasse eingeschränkt. Zumal Sie im Ausland unter Umständen wie ein Privatpatient die Rechnung vor Ort mit höheren Sätzen bezahlen müssen.


finanzlogik gesetzliche Krankenkasse

Gesetzliche Krankenkasse

Bei welcher gesetzlichen Krankenkasse Sie versichert sind ist Ihre Entscheidung. Ob Sie bessere Leistungen haben wollen, oder weniger Zusatzbeitrag bezahlen wollen - indem Sie die gesetzlichen Kassen anhand der Leistungen vergleichen, können Sie einiges an Geld sparen. Der Wechsel in eine andere Kasse ist ihr gutes Recht.






Das könnte Sie interessieren:

Uneinheitliche Entwicklung: Immobilienpreise sinken, Mieten steigen weiter an

18.05.2024

Während die Immobilienpreise in Deutschland einen historischen Rückgang verzeichnen, müssen (Neu-)Mieter immer höhere ...

Aktualisierung der Musterbedingungen: Cyberversicherungen passen sich dem digitalen Wandel an

11.05.2024

Der Versicherer-Gesamtverband GDV veröffentlicht überarbeitete Musterbedingungen für Cyberversicherungen, um den sich stetig ...

Rückzug der Versicherungspflicht: Aufsitzrasenmäher-Besitzer können aufatmen

04.05.2024

Die geplante Versicherungspflicht für selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Geschwindigkeit von bis zu ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty