Hier finden Sie eine günstige Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Kurz das Wichtigste

  • Besitzer von Hunden haften für die Schäden die durch ihre Vierbeiner verursacht werden in voller Höhe. Egal, welche Art von Schaden.

  • Hunde sind nicht in der privaten Haftpflichtversicherung mitversichert

  • In einigen Bundesländern ist die Hunde-Haftpflichtversicherung Pflicht. Unabhängig davon sollte jeder Hundebesitzer eine Hund-Haftpflichtpolice abschließen, denn Hunde sind nicht zu 100% kontrollierbar.

  • Kampfhunde, ob aus Rassegründen oder als aktive Kampfhunde müssen versichert werden.

  • Die Versicherungsleistungen stehen im Vordergrund, da diese Versicherung sowieso recht günstig ist.




Das könnte Sie interessieren:

Steigen die Versicherungsbeiträge durch die Corona-Folgen?

01.08.2020

Auch die Versicherer haben unter den Folgen der Corona-Pandemie zu leiden: ...

Mieten und Vermieten – der kleine Trick mit den Steuern

28.07.2020

mmobilien sind aufgrund ihres substanziellen Werts stabile Kapitalanlagen, sie unterliegen nicht ...

Dividenden könnten um ein Drittel sinken

25.07.2020

In früheren Zeiten wäre diese Nachricht ein Schock für die...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty