finanzlogik Rechtsschutzversicherung





Hier finden Sie eine günstige Rechtsschutzversicherung



Kurz das Wichtigste

  • Die Kosten bei einem Streit vor Gericht erreichen schnell mehrere tausend Euro

  • Eine Rechtsschutzversicherung bietet eine günstige Absicherung dagegen

  • Scheidungs- und Unterhaltsangelegenheiten, sowie Immobilien- und Geldanlagestreitigkeiten, können wenn überhaupt, nur mit hohen Selbstbeteiligungen und Wartezeiten versichert werden (Ausnahmen beachten)

  • Wer zu viel vor Gericht streitet, wird von der Rechtsschutzversicherung gekündigt

  • Wartezeiten und Selbstbeteiligungen genau abwägen






Das könnte Sie interessieren:

Transparenz zahlt sich aus: Warum Autobesitzer Vorschäden bei der Leistungsregulierung angeben sollten

13.04.2024

Eine offene Kommunikation über Vorschäden ist entscheidend, um ...

Grüne Energie auf dem Vormarsch: Versicherer integrieren Balkonkraftwerke in Musterbedingungen

06.04.2024

Die steigende Popularität von Mini-Photovoltaikanlagen auf Balkonen führt zu neuen

Alarmglocken läuten: Göker und sein fragwürdiges Geschäftsimperium

30.03.2024

Der Name Mehmet Göker löst bei vielen ein unbehagliches Gefühl aus. Ein Unternehmer, der es durch zweifelhafte Praktiken ...

www.finanzlogik.de © 2011 - 2017   | Impressum | Datenschutz | AGBRechtlicher Hinweis

empty